Unterstützung gesucht!

Blockade

Wir haben zu der Schlachtfabrik-Blockade viel bestärkende Rückmeldung bekommen und freuen uns, dass die Aktion so viele Menschen erreicht hat!
Besonders wichtig ist uns, dadurch Informationen veröffentlichen und Inhalte transportieren zu können – dass Wiesenhof tagtäglich tausende Hühner mästen und töten lässt, finden wir unerträglich.
MASTANLAGEN WIDERSTAND ist ein Aktionsbündnis, das durch Vernetzung, Öffentlichkeitsarbeit und direkten Widerstand auf die Problematik der Tierhaltung aufmerksam machen will und weitere Tierausbeutung verhindern möchte.

Um die Arbeit von MASTANLAGEN WIDERSTAND leisten zu können, brauchen wir manchmal leider auch finanzielle Mittel – durch die Blockade vor der Wiesenhof Schlachtfabrik in Bogen(Landkreis Straubing-Bogen) sind Kosten entstanden, die noch gedeckt werden müssen. Zusätzlich ist damit zu rechnen, dass die Blockierenden von Repression betroffen sein werden.

Praktische Solidarität wie Spenden an untenstehendes Konto sind für unsere Arbeit manchmal hilfreich und wichtig! Vielen Dank an alle Unterstützer_innen!

Spendenkonto:
„Spenden & Aktionen“
KontoNr. 92881806,
Volksbank Mittelhessen
BLZ 513 900 00
Betreff: ,,MASTANLAGEN WIDERSTAND“ (bitte unbedingt mit angeben!)

Foto: http://visual-rebellion.com/


1 Antwort auf „Unterstützung gesucht!“


  1. 1 Horst E. 12. März 2013 um 19:06 Uhr

    Ihr dämlichen Vollidioten ! Fresst euren Tofu und lasst gefälligst die Leute in Ruhe. Sonst gibt´s bald was auf die Fresse. Kapiert ?

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.